Altölrücknahme & Entsorgung

Entsorgung von Altöl und ölhaltigen Abfällen.

Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet, folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen:
Vebrennungsmotorenöle, Getriebeöle, Ölfilter sowie beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.
Sie können das Altöl in der Menge bei uns zurückgeben, welche der bei uns gekauften Menge entspricht.

Unsere Annahmestelle ist:
C1 Teile Shop Sonja Baumbach
Erdinger Str. 63
85459 Berglern
Sie können die Öle dort während der Öffnungszeiten (Werktags, Mo – Fr zwischen 10 und 18 Uhr) abgeben.

Alternativ können Sie das gebrauchte Öl auch an unsere Annahmestelle senden.
Bitte sorgen Sie in diesem Fall für eine geeignete Transportverpackung und eine ausreichende Frankierung.

Bitte beachten Sie, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können. 
Als privater Verbraucher haben Sie die Möglichkeit das Altöl / Kühlerfrostschutz in einer örtlichen Wertstoff-Annahmestelle (Recyclinghof) abzugeben.

Falls Sie ein gewerblicher Endverbraucher sind, weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können. 

Hinweis auf Beteiligung am Rücknahmesystem der Landbell AG

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebenen Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, (Kundennummer: 4208859), angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Landbell AG.
Landbell AG

Zuletzt angesehen